Praxis für Beratung und Psychotherapie
Praxis für Beratung und Psychotherapie

Mediation-  Konflikte lösen

Was ist Mediation?

Kurze Definition...

Mediation bedeutet "Vermittlung im Konflikt" durch eine neutrale dritte Person, einem Mediator bzw. einer Mediatorin.Die Mediation ist darauf angelegt, den Konflikt als Ganzes zu lösen.

 

Es werden sämtliche Ursachen des Konfliktes wie Interessen, Wünsche und Beziehungsaspekte sowie das Konfliktumfeld (das können weitere Beteiligte wie z. B. Kinder sein) berücksichtigt. So können die Medianten das besprechen und bearbeiten, was für sie wichtig ist. Sie erarbeiten eigenverantwortliche und maßgeschneiderte Lösungen. Konflikte lösen ist das Zauberwort.

Wo findet Mediation statt?

<

Mediation findet Anwendung in Unternehmen bei Konflikten im Betrieb, aber auch im privaten Bereichen wie Nachbarschaft, Schule,
Familie, Erbschaft und in Trennungs-/ Scheidungssituation.

 

Ziel von Mediationen

In alle Kürze...

Abbau von Ängsten und Bestärkung der betroffenen Parteien, gemeinsame Lösungen zu finden, die ihren Bedürfnissen und denen ihrer Kinder entsprechen.
Vorbereitung der Parteien darauf, was ihre Entscheidungen für sie selbst, bzw. auch für ihre Kinder bedeutet. Die Verantwortung für die Ergebnisse liegen bei den Parteien.
Erstellung einer Vereinbarung, der alle Betroffene zustimmen können, und die sie auch einhalten werden. Die protokollierte Mediationsvereinbarung kann als Vorlage für gerichtliche oder notarielle Vereinbarungen verwendet werden
Die Lösungen sind tragfähiger und dauerhafter. Es gibt keinen Verlierer.

 

Hier finden Sie mich

Praxis für Beratung und Psychotherapie

Dipl. Psych. Angela Knappe- Hauswirth

Münchner Freiheit 20
80802 München

Druckversion Druckversion | Sitemap
Praxis für Beratung und Psychotherapie

Anrufen

E-Mail

Anfahrt